Kopfbild Startseite

Behandlung ohne unnötiges Taubheitsgefühl – mit OraVerse®

Rund zwei Drittel aller zahnmedizinischen Behandlungen sind frei von nachfolgendem Wundschmerz. Hier wünschen sich viele unserer Patienten nach einer örtlichen Betäubung eine schnellere Rückkehr zur gewohnten Sensibilität von Zunge und Lippen.

Mithilfe eines speziellen Medikaments erfüllen wir dieses Bedürfnis: OraVerse® verkürzt das Taubheitsgefühl des Mundraums nach der Behandlung spürbar. Denn die Blutgefäße werden lokal und befristet erweitert, sodass sich der Abtransport des Betäubungsmittels beschleunigt.

Sie möchten nach einer Zahnbehandlung schneller wieder lachen können? Die Kessels unterstützen Sie auf Wunsch dabei! So können Sie außerdem schneller wieder normal sprechen, essen, trinken und sogar küssen. Da kommt das Lächeln von ganz allein …